FuelFriend BIG CLEAR max Test- Stabiler Kanister, guter Verarbeitung, absolut dicht.

Sehr robuster kanister aus dickem kunstofffühlt sich insgesamt sehr wertig an, der schraubverschluss ist stabil und die Öffnung groß genug um an der tankstelle den kanister zu befüllen. Sehr praktisch ist dabei der einfüllstutzen um fahrzeuge zu betanken. Vorallem der gute kundenservice des verkäufers ist zu loben.

Bislang hatte ich auch die günstigen schwarzen kanister mit einsteckrüssel und ärgerte mich jahrelang darüber das sie nicht wirklich dicht waren. Ich habe alle möglichen o-ringe und gummiplatten im deckel getestet und nichts hat wirklich dicht gehalten. Da half nur der senkrechte transport ohne mit einem gummispanner druck auf den kanister auszuüben, was im motorrad nicht immer so leicht geht. Dieser kanister war schon auf den ersten eindruck wertiger. Der kunststoff geschätzt doppelt so dick, deshalb wird er von gummispannern kaum zusammen gedrückt. Der ganze aufbau wie die grossen 5l und mehr kanister fürs auto. Man kommt auch mit der zapfpistole gut ins loch zum füllen. Dadurch ist er etwas voluminöser als die günstigen schwarzen aber er ist absolut dicht. Habe ihn jetzt im hitzesommer 2015 ausgiebig getestet und er hat mich auch nicht ansatzweise enttäuscht. Kann ihn also nur empfehlen.

Der kanister entspricht genau meinen vorstellungen. Ich kann das produkt sehr empfehlen. Deshalb vergebe ich auch 5 sterne.

Dieser benzinkanister passt einwandfrei unter die sitzbank. Da die tankanzeigen bei den meisten rollern eher ungenau sind, ist dies eine super lösung. Der behälter ist aus stabilem kunststoff und dicht. Ich fahre den rollen nun “trocken” und fülle aus dem behälter nach. Der tankfüllstutzen von der tanksäule einwandfrei in das loch. Auch der mitgelieferte “auslaufhahn” hat sich als sehr praktisch erwiesen. Wenn man diesen allerdings auf dem behälter lässt, muss man den behälter etwas schräg in das helmfach legen. Fazit: alle die angst haben den roller einmal wegen spritmangel schieben zu müssen, eine super lösung.

Diesen kanister habe ich getestet. Er besteht aus einem sehr stabilen material. Die verarbeitung ist hochwertigund er ist absolut dicht. Auch die tülle habe ich geprüft. Auch diese ist absolut dicht und hat eine entlüftung. Soläuft die flüssikeit gleichtmässig aus dem kanister. Bei einer füllmenge von 2 liter steht die flüssigkeit mitten im oberen winkel. Ich habe mir markierungen auf denkanister gemacht. Das ist aber schnell gemacht.

Wir haben mit normalen 5l kannistern und den mitgelieferten “tüllen” immer wieder probleme mit undichtigkeiten und “kleckereien” gehabt, wenn wir unseren außenborder befüllt haben. Man balanciert ja über dem wasser und muß den kannister mit seiner tülle irgendwie in den außenborder zwingen- und diese “tüllen” taugen trotz der riffelungen meist absolut nicht zum verbiegen- sie werden schnell undicht. Auf dem wasser wirklich absolut unschön- um es nicht deftiger auszudrückendieser kleine kannister ist deutlich handlicher (eben kleiner) und die “tülle ist absolut dicht. Zumal man sie auch in jede position drehen kann- sie bleibt dicht. Für unseren kleinen flautenschieber (2,5 ps) reicht dieser kleine kannister mit zwei liter absolut- wir können zwei mal voll tanken- das sind bei uns deutlich über zwei stunden motorfahrt. Und vom großen in den kleinen kannister kann man an bord problemlos umfüllen. Wir sind absolut zufrieden und haben endlich wieder ein reines umweltgewissen.

Fühlt sich sehr wertig an, ist dicht, paßt in die satteltasche, ist opak, man sieht genau wieviel drin ist. 30 km mit dem mopped reichen, also genügend sprit bis zur nächsten tanke. Beim tanken muß man – logischerweise – gaaaanz sachte auffüllen, damit nichts überläuft. Und hier zahlt es sich zum zweiten mal aus, daß der kanister opak ist: man sieht genau, wie weit er bereits gefüllt ist.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Ist das Geld wirklich wert.
  • Gekauft für unseren Außenborder
  • Platzsparend und dicht

Nachteile

Merkmal der FuelFriend BIG CLEAR max. 2,0 Liter Klein-Benzinkanister Mini-Reservekanister mit Füllrohr verschließbar

  • 14,00 × 9,00 × 25,00 cm. Füllmenge max. 2,0 Liter.
  • Geeignet für Öle, Diesel, Benzin, E10, Ethanol, adBlue®, Harnstoff, Aspen. Leichte Füllstandskontrolle da transparent.
  • Einfüllöffnung ist für Zapfpistolen passend. Perfekt auch für die Befüllung per DRYCHTER geeignet.
  • Made in Germany! Extrem stabil!
  • UN-Zulassung. Schutzrechte beim Patentamt angemeldet.

Besten FuelFriend BIG CLEAR max. 2,0 Liter Klein-Benzinkanister Mini-Reservekanister mit Füllrohr verschließbar Einkaufsführer

Summary
Review Date
Reviewed Item
FuelFriend BIG CLEAR max. 2,0 Liter Klein-Benzinkanister Mini-Reservekanister mit Füllrohr verschließbar
Rating
5,0 of 5 stars, based on 7 reviews